Nach­dem wir schon auf unse­rer „Welt­rei­se auf Raten” in Chi­le von Val­pa­rai­so bis nach Pata­go­ni­en gereist sind, steht im Rah­men unse­rer Welt­rei­se die nörd­li­che Hälf­te Chi­les und die Oster­in­sel auf dem Plan.

Von Argen­ti­ni­en aus geht es nach San Pedro de Ata­ca­ma. Dann berei­sen wir zunächst Boli­vi­en und Peru, ehe es über den Nor­den Chi­les Rich­tung San­tia­go und von da aus zur Oster­in­sel geht. Im gro­ßen Nor­den ent­zückt uns vor allem Iqui­que, bei Anto­fagas­ta lockt der Besuch beim größ­ten Tele­skop der Welt in der Ata­ca­ma-Wüs­te.