Geschenk­ide­en fürs Wich­teln – da ist immer erst­mal Kopf­zer­bre­chen ange­sagt. Das Geschenk soll hübsch, nütz­lich und nicht zu teu­er sein.

Wir haben 10 Geschen­ke aus­ge­sucht, die maxi­mal 10 Euro kos­ten. Natür­lich legen wir als Rei­se­lieb­ha­ber das Augen­merk dar­auf, dass es Din­ge sind, die auf Rei­sen hilf­reich und nütz­lich sind.

Die für uns wich­tigs­ten Din­ge, die auf kei­ner Rei­se feh­len dür­fen, haben wir in die­sem Arti­kel vor­ge­stellt: Rei­se-Pack­lis­te: 9 Din­ge, die für uns unver­zicht­bar sind.

Die­ser Arti­kel ent­hält Wer­bung in Form von Affi­lia­te-Links. Die­se sind mit einem * gekenn­zeich­net. Wenn du über die­se Links etwas bestellst, erhal­ten wir eine klei­ne Pro­vi­si­on, mit der du uns hilfst, die Kos­ten für unse­ren Blog zu tra­gen. Für dich ändert sich am Preis natür­lich nichts.

Geschenk­idee Was­ser­dich­te Han­dy­hül­le

Das Smart­pho­ne ist für die meis­ten Rei­sen­den heut­zu­ta­ge unver­zicht­bar. Was tun, wenn feucht-fröh­li­che Akti­vi­tä­ten wie eine Boots­tour geplant sind? Oder wenn die Rei­se in Gegen­den führt, wo man mit mehr oder weni­ger erfri­schen­dem Platz­re­gen rech­nen muss?

Dann ist eine was­ser­fes­te Hül­le fürs Han­dy* unver­zicht­bar. Durch die Folie kann man den Touch­screen bedie­nen, so dass es auch bei Benut­zung tro­cken bleibt.

Geschenkidee Wasserdichte Handyhülle.

Was­ser­dich­te Han­dy­hül­le.

Rei­se-Wäsche­lei­ne

Das Han­dy ist dank was­ser­dich­ter Hül­le tro­cken geblie­ben, aber die Kla­mot­ten sind völ­lig durch­ge­weicht? Oder es sol­len mal eben ein paar klei­ne Wäsche­stü­cke durch­ge­wa­schen wer­den?

Dann ist die­se Rei­se-Wäsche­lei­ne* sehr prak­tisch. Sie ist klein und leicht. Der Strang aus zwei inein­an­der verz­wir­bel­ten Gum­mi­sei­len lässt sich auf eine fle­xi­ble Län­ge bis zu 180 cm span­nen. Wäsche­klam­mern benö­tigt man nicht, man klemmt die Wäsche­stü­cke ein­fach zwi­schen die Zwir­bel. Super prak­tisch!

Gelbe Reise-Wäscheleine.

Sehr prak­tisch: die Rei­se-Wäsche­lei­ne.

Uni­ver­sal­stop­fen

Noch ein Teil, dass jeder Rei­sen­de lie­ben wird: Der Uni­ver­sal­stöp­sel*. Wie oft gibt es kei­nen pas­sen­den Stöp­sel im Wasch­be­cken. Die­se fla­che Gum­mi­schei­be wird ein­fach über die Öff­nung des Ablaufs gelegt. Durch den Was­ser­druck wird sie fest ange­presst und man kann das Becken fül­len.

Nicht nur fürs Bade­zim­mer, son­dern auch in der Küche sehr hilf­reich. Wir haben schon in eini­gen AirB­nB-Woh­nun­gen erlebt, dass auch in der Spü­le der Stöp­sel fehl­te. So konn­te man nur unter flie­ßen­dem Was­ser abspü­len – nicht sehr umwelt­freund­lich.

Flacher weißer Universalstöpsel.

Der Uni­ver­sal­stöp­sel.

Wäsche­sack mit Welt­kar­te

Blei­ben wir beim The­ma Wäsche. Jeder Rei­sen­de muss irgend­wo sei­ne Schmutz­wä­sche sam­meln. Dafür reicht eine ganz pro­fa­ne Plas­tik­tü­te. Schö­ner und sty­li­scher fin­den wir die­sen hüb­schen Wäsche­sack* mit dem Welt­kar­ten-Motiv.

Wäschebeutel mit Weltkarten-Motiv.

Sty­li­scher Wäsche­beu­tel.

Sham­poo Bar

Ein sowohl schö­nes als auch nütz­li­ches Wich­tel-Geschenk ist ein Sham­poo Bar* für die Rei­se. Da stellt sich auch nicht die Fra­ge, ob der Rei­sen­de so etwas schon besitzt. Da sich das Sham­poo irgend­wann ver­braucht, ist immer wie­der Bedarf.

Am Sham­poo Bar fin­den wir sehr prak­tisch, dass man das Sham­poo in sehr kom­pak­ter Form mit­nimmt. Anders als im her­kömm­li­chen Flüs­sigs­ham­poo wird nicht unnö­tig Was­ser und Plas­tik­ver­pa­ckung mit­ge­schleppt. Das ist gut für die Umwelt und fürs Gewicht des Rei­se­ge­päcks. Ein wei­te­rer Vor­teil: es kann pro­blem­los im Hand­ge­päck mit­ge­nom­men wer­den.

Shampoo-Bar als Wichtel-Geschenkidee.

Per­fek­tes Wich­tel-Geschenk: Sham­poo Bar

Pack­wür­fel

Für unse­re Welt­rei­se haben wir uns erst­ma­lig mit Pack­wür­feln* für die Orga­ni­sa­ti­on des Ruck­sack-Inhalts ein­ge­deckt. Wir wol­len sie seit­dem nicht mehr mis­sen. Alles ist ordent­lich und über­sicht­lich im Ruck­sack oder Kof­fer. Auch in den Hotel-Klei­der­schrank legen wir unse­re Kla­mot­ten in den prak­ti­schen Beu­teln.

Ein per­fek­tes Wich­tel-Geschenk für Rei­sen­de, fin­den wir.

Packwürfel im Schrank gestapelt.

Nicht nur im Kof­fer, auch im Schrank sind die Pack­wür­fel sehr nütz­lich.

Falt­ba­res Sitz­kis­sen

Eben­falls ein genia­les Geschenk für klei­nes Geld ist die­ses falt­ba­re Sitz­kis­sen*. Es lässt sich platz­spa­rend zusam­men­fal­ten, ist leicht und sehr nütz­lich. Der Schaum­stoff iso­liert gut gegen Käl­te, Näs­se und schützt die Kla­mot­ten vor Schmutz.

Ide­al für die Pau­se unter­wegs, ob auf der Wan­de­rung oder beim Ras­ten im Park.

Rotes faltbares Sitzkissen.

Falt­ba­res Sitz­kis­sen.

Schlüs­sel­an­hän­ger

Wie wäre es mit einem Schlüs­sel­an­hän­ger* als Wich­tel-Geschenk­idee? Schlüs­sel­an­hän­ger gibt es in den ver­schie­dens­ten Aus­füh­run­gen und mit vie­len tol­len Moti­ven für Rei­se­lus­ti­ge.

Die­ser hier ist klein und kom­pakt. Das Motiv mit der Welt­kar­te ist sehr hübsch für Rei­sen­de.

Schlüsselanhänger mit Weltkarte.

Schlüs­sel­an­hän­ger mit Welt­kar­te.

Geld­bör­se mit RFID-Schutz

Eine Geld­bör­se besitzt jeder. Für die Rei­se ist es schön, eine klei­ne, kom­pak­te Bör­se dabei zu haben, die nicht unnö­tig Platz in der Tasche weg­nimmt.

Gera­de auf Rei­sen ist wich­tig, sei­ne Geld­kar­ten zu schüt­zen. Die­se Geld­bör­se* hat einen RFID-Schutz, der ver­hin­dert, dass der Chip der Kre­dit- oder EC-Kar­te ein­fach aus­ge­le­sen wer­den kann.

Schwarze Geldbörse als Wichtel-Geschenkidee.

Schlicht und sicher: Geld­bör­se mit RFID-Schutz.

Gut­schein als Geschenk­idee

Ja, zuge­ge­ben, ori­gi­nell ist das nicht. Aber wenn du dei­nen Wich­tel­part­ner viel­leicht nicht gut kennst oder auf letz­te Minu­te noch was besor­gen musst, ist ein Gut­schein immer noch bes­ser als irgend­was zu kau­fen.

So kann sich der Beschenk­te in aller Ruhe etwas nach sei­nen Wün­schen aus­su­chen und ist auch nicht im Bud­get ein­ge­schränkt, denn der Preis sei­nes Geschen­kes kann den Gut­schein­wert ja pro­blem­los über­schrei­ten.

Bei Glo­be­trot­ter* fin­det jeder Rei­se­lieb­ha­ber vie­le nütz­li­che und schö­ne Rei­se­ar­ti­kel, Out­door-Beklei­dung, Bücher und Kar­ten.