Reisekosten Südamerika -was kostet dich eine Reise durch Südamerika?

Reisekosten Weltreise Südamerika

Nachdem der Südamerika-Teil unserer Weltreise beendet ist, verrate ich euch wie versprochen unsere Reisekosten dafür. Ich hatte ja schon mal eine Aufstellung der Ausgaben für die ersten drei Monate in Südamerika gemacht. Die vervollständige ich nun mit dem Juli, in dem wir uns in Peru und hauptsächlich in Chile aufgehalten haben. 

Adiós Südamerika, mi amor

Südamerika – faszinierende Fremde und großartige Herzlichkeit Mit Tränen in den Augen schaue ich hinunter auf die Anden, als der Flieger in Santiago abhebt. Vier Monate Südamerika liegen hinter uns. Vier Monate reich an Eindrücken, vier Monate voller Begegnungen und Erfahrungen.  Landschaften, Städte und Sights Wir haben atemberaubende Landschaften gesehen: die entspannte Ruhe in den Esteros […]

Osterinsel-Urlaub: 7 Tipps, wie du Geld sparen kannst 

Reisekosten Osterinsel

*Dieser Artikel enthält Werbung in Form von Affiliate-Links* Die Kosten für einen Urlaub auf der Osterinsel sind hoch. Die Osterinsel ist teuer, denn so gut wie alles muss per Schiff oder Flugzeug über fast 4000 Kilometer hierhin transportiert werden. Das schlägt sich im Preisniveau nieder. Im Restaurant kostet eine Mahlzeit das zwei- bis dreifache dessen, was man […]

Rätselhafte Osterinsel – Von Moais und Ahus

Osterinsel Moais

Die Osterinsel gehört zu den Zielen, die auf unserer Weltreise-Wunschliste ganz oben standen. Nun ist es soweit, zum krönenden Abschluss unserer Südamerika-Etappe fliegen wir dorthin. Unser erster Flug mit der chilenisch-brasilianischen Fluglinie LATAM (früher LAN) ist sehr angenehm: ein modernes Flugzeug mit komfortablem Sitzabstand, gutem Unterhaltungsprogramm und richtigem Edelstahlbesteck zum Essen! Wir landen auf einer der längsten Landebahnen […]

Weiterschlemmen in Südamerika: Perú und Chile

Perú gilt kulinarisch als das Frankreich Südamerikas: es gibt Sterne-Restaurants, Fusion-Küche und vieles mehr. Um es vorweg zu nehmen: auf diesem Niveau haben wir uns nicht bewegt. Dafür haben wir die bodenständige peruanische Küche kennen- und schätzen gelernt. Wir haben viel in einfachen, preiswerten Lokalen oder auf Märkten gegessen. Je nach Möglichkeit haben wir auch […]

Iquique – faule Seelöwen und tanzende Teufel

Von Perú nach Chile zu gelangen, ist etwas umständlich: mit dem peruanischen Bus bis Tacna, dort ins internationale Terminal wechseln und den Bus nach Arica (Chile) nehmen, an der Grenzstation mitten im Nirgendwo der Atacama-Wüste die üblichen langwierigen chilenischen Grenzformalitäten über sich ergehen lassen und schließlich in Arica wieder das Terminal wechseln, um den Bus […]

Kultur und Chillen in Arequipa

Arequipa, die weiße Stadt, ist unser nächstes Ziel. Nach einer ungemütlichen Nachtbusfahrt erreichen wir sie am frühen Morgen. In unserem Hostel wird das Frühstück auf der sonnigen Dachterrasse serviert, mit Blick auf dem mächtigen Vulkan El Misti. Als wir unser Zimmer beziehen können, kriechen wir erst mal ins Bett und holen Schlaf nach.

Auf eigene Faust zu den Condoren im Colca Canyon

Der Colca Canyon ist eine der beeindruckendsten Landschaften Perus. Mit über 3000 Meter Tiefe ist er einer der tiefsten Canyons der Welt, doppelt so tief wie der viel bekanntere Grand Canyon in den USA. Es werden viele Touren dorthin angeboten, vom Condor-Gucken bis zu mehrtägigen Trekkingtouren, die über 1200 Meter in die Tiefe und wieder hinauf führen. […]