Schlemmen auf argentinisch

Von |29. April 2016|Allgemein, Argentinien|

Dadurch, dass wir bisher in kleinen Appartements leben, die mit einer Küche ausgestattet sind, essen wir überwiegend zu Hause. Zumal wir beide gerne kochen und damit die Reisekasse nicht übermäßig belasten. Wir strolchen gerne durch die Supermärkte und kaufen landestypische Lebensmittel ein. [...]

Irrwege durchs Hafenviertel

Von |19. April 2016|Argentinien, Weltreise|

Sonntag, graues und regnerisches Herbstwetter, das schreit ja förmlich nach Museumsbesuch! Schnell haben wir uns auf das Museo de la Inmigración geeignet, das in Hafennähe im ehemaligen Hotel de los Inmigrantes untergebracht sein soll. Der Reiseführer verrät uns die Adresse: Avenida Antártida [...]

Die ersten Tage in Buenos Aires

Von |4. April 2016|Argentinien, Weltreise|

Ankunft in Buenos Aires Nach einem ruhigen Flug landen wir pünktlich am Aeropuerto Ezeiza in Buenos Aires. Nun heißt es erstmal Geduld haben: lange Schlangen bilden sich vor den Inmigración-Schaltern, aber schließlich dürfen wir rein. Da die Passkontrolle so lange gedauert hat, [...]

Nach oben